Einkehrtag für Familien in der Landwirtschaft

»Suche Frieden und jage ihm nach« (Psalm 34,15)
Die Jahreslosung aus Psalm 34,15 lädt uns ein, gemeinsam darüber nachzudenken, wie dies inmitten des Berufsalltags mit all seinen Herausforderungen gelebt werden kann. Durch Impulse, Austausch und Begegnung wollen wir uns zurüsten lassen für das neue vor uns liegende Jahr.

Am 13. Januar 2019

Beginn: 13.30 Uhr, Ende: 16.30 Uhr»

Vorprogramm: 10 Uhr Gottesdienst in der Amanduskirche, anschließend Möglichkeit zum Mittagessen

EXTRA (steht nicht in Flyer): Otto Rauscher bietet am 13.01. 2019 nach dem Gottesdienst eine Stadtführung an: Treffpunkt beim Truber-Denkmal im Innenhof Stift

Leitung: Ute Bögel, Pfarrerin, stellvertretende Leitung Stift Urach; Susanne-Marie Wagner, Diplom-Sozialpädagogin, Evang. Bauernwerk; Renate Wittlinger, Diplom-Agraringenieurin, Evang. Bauernwerk

Kosten:
32,80 Euro mit Mittagessen und Kaffee
18,50 Euro mit Kaffee und Kuchen

Anmeldung siehe Flyer unten!!